Kategorie: TTC

Abbruch der Saison 2020/21

Aufgrund der aktuellen Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung und gemäß des im letzten Newsletter kommunizierten Fahrplans, hat das Präsidium am 11. Februar 2021 gemäß Abschnitt M (Start, Unterbrechung und Abbruch des Spielbetriebs) der Wettspielordnung (WO) folgendes entschieden: 1) Die begonnene...

Erneute Zwangsspielpause

Am vergangenen Mittwoch hat das Präsidium des Hessischen Tischtennis-Verbandes in Abstimmung mit den Bezirkssportwarten sowie den Kreiswarten aufgrund der steigenden Infektionszahlen die sofortige Aussetzung des Spielbetriebes bis zum 31.12.2020 beschlossen. Wie der Spielbetrieb fortgesetzt wird, soll im November entschieden werden....

Corona-bedingtes Rumpfprogramm

Von der Möglichkeit, aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen Spielabsetzungen zu beantragen, machten vier gegnerische Mannschaften Gebrauch, so dass die planmäßigen Spiele unsere 1. Herrenmannschaft gegen den TTC Großaltenstädten und beim TTC Oberbrechen sowie die Gastspiele der 4. Mannschaft beim TuS Wirbelau...

Erster Sieg für 4. Herrenmannschaft

Während die übrigen sechs TTC-Teams die Herbstpause genossen, standen für die 4. Herrenmannschaft gleich zwei Einsätze auf dem Programm. Zunächst hatte man den favorisierten TV Kubach II zum Pokal-Achtelfinale erwartet. Leider konnte der Gast wegen Personalmangels nicht zur Partie antreten,...

Keine Punkte für Herren 3 und 4

Aufgrund der kurzen Herbstpause standen für die TTC-Teams nur zwei Spiele auf dem Programm. Die 3. Herrenmannschaft unterlag ohne Christian Ott beim favorisierten TuS Dietkirchen knapp mit 5:7. Auf den Positionen 1 bis 3 gelang leider kein einziger Sieg, so...